• Dieser Schaumwein wird gewonnen aus den Trauben Pinot Bianco und Tocai, hergestellt mit demVerfahren Charmat.
    Pinot Bianco wird frühzeitig gelesen, hingegen Tocai mit einer leicht vorangegangenen Reife. Der Duft erinnert an Lindenblüten und
    Brotkrusten , am Gaumen verbleibt ein Hauch von Äpfeln. Ein exzellenter Wein zum Aperitif, der auch gut zu Vorspeisen,
    Fisch und Fleisch gereicht werden kann. 
    Servieren mit einer Temperatur von 8-10°C.

  • Jahresproduktion

    10 hl

  • Abfüllung

     2.600 Flaschen
  • Besondere Merkmale

    Reben: Tocai und Pinot Bianco
    Weingebiet: Ronchis und Pradis
    Fäche: 0.85 ha
    Durchschnittsalter: 30 Jahre
    Durchschnittliche Dichte: 3700 Weinstöcke/ha
    Durchschnittlicher Ertrag pro ha: 6000 kg
    Durchschnittlicher Ertrag pro Stock: 1.62 kg
    System der Aufzucht: Guyot
    Zeit der Weinlese: 28. August – 15. September 2003
    Handgelesen in Kassetten
  • Cure nella preparazione

    Le uve selezionate in vendemmia vengono diraspate e poi pressate. Segue una fermentazione in acciaio a 18° e una rifermentazione in autoclave a 12° per 100 giorni. Segue l’imbottigliamento con un ulteriore affinamento in bottiglia per trenta giorni.
  • Techn. Daten der Weinzubereitung

    Abbeeren und Pressung: Locker
    Reinigung des Traubenmostes: Über Klarung
    Beginn der Gärung: Mit natürlicher Hefe
    Temperatur der Gärung: 17-18°C
    Reifung: In Inoxfässern und Glas