• Der Verduzzo gehört zu den bodenständigen Weinen im Gebiet “Colli Orientale”, eine besonders günstige Umgebung.
    Dieser Wein vom Valchiarò, gelesen 2004, ist süss und angenehm. Im Geschmack erinnert er an reife Früchte (Pfirsiche, Aprikosen) Honig sowie Karamel und verbleibt sehr lang am Gaumen. Dieser Wein passt ausgezeichnet zu Edelpilzkäsen, Gorgonzola, Roquefort und Teegebäck.
    Servieren mit einer Temperatur von 14°C.

  • Jahresproduktion

    10 hl
  • Abfüllung

     2000 Flasche da 0,500 lt
  • Besondere Merkmale

    Reben: 100 % Verduzzo
    Weingebiet: Ronchis, Pradis und Mosedai
    Fläche: 1.225 ha
    Durchschnittsalter: 36 Jahre
    Durchschnittliche Dichte: 3500 Weinstöcke/ha
    Durchschnittlicher Ertrag pro ha: 5000 kg
    Durchschnittlicher Ertrag pro Stock: 1.16 kg
    System der Aufzucht: Cappuccina – Guyot
    Zeit der Weinlese: 15. Oktober 2004
    Handgelesen in Kassetten
  • Techn. Daten der Weinzubereitung

    Getrocknet in Kassetten à 6 kg bis zum 20.Dezember
    Abbeeren: Locker
    Reinigung des Traubenmostes: Über Klärung
    Beginn der Gärung: Mit natürlicher Hefe
    Temperatur der Gärung: 17-18°C
    Reifung: 12 Monate in Eichenfässern und Glas